Montag, 25. Mai 2020

Elternbrief 27. Mai 2020

Liebe Eltern unserer Kinderchor-Kinder,


wir hoffen, dass Sie alle gut durch die letzten Wochen gekommen sind, und möchten Sie mit diesem Schreiben auf den aktuellen Stand unserer Planungen bringen.

Mittlerweile ist der Kinderchor als selbstständiger Verein Kinderchor Neubeuern e.V. im Vereinsregister Traunstein eingetragen, was einige organisatorische Neuerungen mit sich bringt. Die Vorstandschaft des Vereins setzt sich aus Gertrud Dürbeck (1.Vorsitzende), Richard Leitner (2.Vorsitzender), Elmar zur Hörst (Kasse) und Teresa Hüttenhofer (Schriftführung) zusammen.

Mit der Vereinsgründung ändern sich außer der Kontonummer auch die Modalitäten für die Erhebung des Monatsbeitrags bzw. der Teilnahmegebühr der Kinder. Für die professionelle Arbeit der musikalischen Leitung, der Klavierbegleitung und als Basis für die Realisierung unserer Veranstaltungen erheben wir weiterhin eine monatlichen Teilnahmegebühr in Höhe von 10€ pro Kind. Anders als bisher möchten wir diese aber zukünftig vierteljährlich oder jährlich erheben. Dies kann nach ihrer Wahl, per Einzugsermächtigung oder per Dauerauftrag erfolgen.

Wir bitten Sie dafür das neue Anmeldeformular im Anhang für jedes Kind neu auszufüllen und per Post oder E-Mail an den Kinderchor Neubeuern e.V. zurück zu senden. Das genaue Vorgehen ist auf der Internetseite und auf dem Anmeldeformular selbst beschrieben. Erstmals würden wir die Teilnahmegebühr am 1. September 2020 einziehen bzw. von Ihnen auf das neue Konto überwiesen bekommen.

Große Freude macht uns die Zusage vom Schloss Neubeuern, dass wir die alte Turnhalle am Gasteig zukünftig als Spielort nutzen können. Dazu wird noch eine Umbaumaßnahme nötig sein, die eigentlich in den Pfingstferien stattfinden sollte. Da diese Arbeiten mit den aktuell geforderten Abstandsregeln schwer vereinbar sind, wird sich diese Aktion allerdings noch etwas verschieben.

Wie bereits angekündigt müssen wir leider auch die Aufführungstermine für das Musical "Das Herz eines Adlers" verschieben. Selbst, wenn wir davon ausgehen, dass wir nach den Sommerferien wieder proben können, werden wir es wahrscheinlich trotzdem in diesem Jahr nicht mehr schaffen. Wir planen daher den neuen Termin für die Vorstellungen für das Frühjahr 2021. Auch wenn bis dahin für viele Kinder schulische Veränderungen anstehen, hoffen wir sehr, dass alle wie bisher geplant dabeibleiben, damit die vorgesehenen Rollen auch so gespielt werden können.

Um die anhaltende „Durststrecke“ gemeinsam und mit Musik zu überbrücken, haben wir in den letzten Tagen folgende Ideen und Vorschläge erarbeitet:

  • Auf unserer Internetseite (www.kinderchor-neubeuern.de) in unserem Bereich AKTUELLES finden Sie nicht nur alle wichtigen Informationen, sondern ab sofort und in regelmäßigen Abständen ein Lied aus dem Musical zum Kennenlernen und Üben. Sie können Text und Musik ganz einfach durch den Klick auf den NEWS-Button in unserem BLOG (kinderchorneubeuern.blogspot.com) herunterladen. Die bereitgestellten Aufnahmen sind von unseren „alten“ Adler-Aufführungen aus dem Jahr 2008.

  • Nachdem man sich mittlerweile in Gruppen zu 5 Personen im Freien zu sportlichen Aktionen treffen darf, möchten wir diese Möglichkeiten auch für uns nutzen. Wir planen, dass sich unsere Regisseurin bereits jetzt mit den Solo-Rollen in kleinen Gruppen trifft, um mit ihnen Sprechtraining und Aktionen (ohne Körperkontakt) zu üben, die dann für die Bühne wichtig werden. So hätten die Kinder schon eine gute Basis, wenn die gemeinsamen Proben dann wiederbeginnen können. Zur Detailplanung dazu werden wir uns direkt bei denen melden die es betrifft.
Zu guter Letzt noch ein Aufruf in eigener Sache. Da unser Verein auch Mitglieder und damit Unterstützer braucht, können Sie als Eltern sehr gerne für einen Jahresbeitrag von 12€ Mitglied werden.  Sowohl die Satzung des Kinderchor Neubeuern e.V. als auch das Mitgliedsformular  auf unserer Internetseite. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als Vereinsmitglied und Förderer des Kinderchor Neubeuern e.V. unterstützen würden!

Wir hoffen, dass wir alle durch- und zusammenhalten, dass die Musik Freude macht und gute Laune verbreitet und dass wir hoffentlich bald wieder gemeinsam Singen und Spielen können!


Es grüßt Sie alle herzlich die Vorstandschaft vom Kinderchor Neubeuern e.V.

Gertrud Dürbeck
Richard Leitner
Elmar zur Hörst
Teresa Hüttenhofer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen